60 Minuten: CHF 108.-
30 Minuten: CHF 54.-

In der Schweiz gibt es in der Komplementärmedizin verschiedene Gütesiegel. Die bekanntesten sind EMR und ASCA. Ich verfüge über beide Anerkennungen. Zahlreiche Krankenversicherer erstatten auf der Grundlage dieser Gütesiegel ihren Klienten Leistungen zurück. 

Da die Massage Behandlungen nicht von der Grundversicherung gedeckt sind, werden sie sofern vorhanden von Ihrer Zusatzversicherung übernommen.

Bitte informieren Sie sich vorgängig bei Ihrer Versicherung ob und wieviel Kostengutsprache Sie erhalten.

Meine Behandlungen werden in Bar, per Twint oder maestro Karte bezahlt. Auf Wunsch, stelle ich Ihnen nach der Behandlung (oder nach einer Serie von Behandlungen) ein Rückerstattungsformular aus, welches Sie Ihrer Krankenkasse einreichen können.

Da ich weiss, dass v.a. grosse Krankenversicherer trotz EMR und ASCA-Anerkennung sehr restriktiv in Sachen Kostenübernahme sind, habe ich meine Preise bewusst entsprechend gestaltet.

EMR steht für ErfahrungsMedizinisches Register. Das Unternehmen engagiert sich für die Qualitätssicherung in der Erfahrungsmedizin. Mit seinem Qualitätslabel unterstützt das EMR die Öffentlichkeit bei der Wahl qualifizierter Therapeutinnen und Therapeuten.

ASCA,die schweizerische Stiftung für Komplementärmedizin ist eine unabhängige, neutrale Non-Profit-Organisation, welche die Berufsethik unter der Berücksichtigung der Interessen einzelner Gesundheitspraktiker fördert.